EUROPAS GRÖSSTES ZENTRUM FÜR IMMOBILIENWIRTSCHAFT

Die IREBS International Real Estate Business School an der Universität Regensburg umfasst zehn rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Lehrstühle und Professuren sowie 15 Honorar- und Gastprofessuren. Die IREBS widmet sich an den Standorten Rhein-Main (Eltville), Berlin, München und Essen der Weiterbildung von Führungsnachwuchs- und Fachkräften. Mit ihrem breiten Leistungsangebot gehört die IREBS International Real Estate Business School zur internationalen Spitze im universitären Bereich der Immobilienwirtschaft.


  • Einladung zum Gastvortrag
    Heritage Conservation in Australia
    Dr. Lynne Armitage FRICS, FAPI, Reg Valuer NSW & Qld, referiert über die rechtlichen Rahmenbedingungen des Erhalts des gebauten kulturellen Erbes in Australien.
    4. November 2014, 11.00 Uhr
    IRE|BS Bibliothek, 2. Stock, Zi. 2.35
    >> mehr

  • Kurzfilm zum erfolgreichen
    9. DVFA Immobilien Forum
  • IREBS Standpunkt Nr. 33: Die Entwicklung der Handelsimmobilienmärkte
    Im aktuelle Standpunkt geht es um drei zentrale Fragen für die weitere Entwicklung der Handelswelt in Deutschland (und Europa): Wie entwickeln sich die Investmentmärkte, gibt es Klumpenrisiken und was sind die Chancen und Risiken des Online-Handels für stationäre Händler?...
    >> mehr
  • Studienstart März
    Das berufsbegleitende Kontaktstudium Immobilienökonomie der IREBS Immobilienakademie schafft die Basis für Ihre Karriere in der Immobilienbranche. Die neuen Jahrgänge starten im März 2015 in Berlin und in Essen...
    >> mehr